food revolution 5.0: Was Gastronomen in der Zukunft servieren

Eine ungewöhnliche Ausstellung macht derzeit in Berlin Furore: In „food revolution 5.0“ geht das Kunstgewerbemuseum der Frage nach, wie die Zukunft der menschlichen Ernährung aussehen kann. Dazu verlässt das Museum klassische Ausstellungsformate und sucht nach Widersprüchen: Innovative Technologien wie die Algenplantage für die Hauswand oder die Insektenzuchtstation für die heimische Küche werden mit utopischen Konzepten…